Standort der Johannes-Prassek-Schule Lübeck


Schulpavillon mit Spielehaus
Schulpavillon mit Spielehaus

Zurzeit befindet sich die Johannes-Prassek-Schule in einem Schulpavillon auf dem Gelände der städtischen Luther-Schule in der Moislinger Allee 82.

Wir freuen uns, dass durch das Erzbistum Hamburg in der Possehlstrasse (Ecke Welsbachstrasse) ein Grundstück zur Errichtung eines Schulneubaus erworben wurde.

Die Planungen für ein zukunftsweisendes Schulgebäude sind abgeschlossen.

Im Zusammenhang mit dem notwendigen Erneuerungsprozess des Erzbistums Hamburg Erneuerungsprozess des Erzbistums Hamburg haben der Erzbischof und die Bistumsleitung entschieden, keine Gelder für einen Neubau zur Verfügung zu stellen. Die Bernostiftung, die Johannes-Prassek-Schule sowie weitere Unterstützer stellen sich sehr aktiv der sich daraus ergebenden Herausforderung. Verschiedene sehr wohlwollende Gespräche wurden mit politischen und gesellschaftlichen Kräften geführt. Absehbar bedarf es einer klaren und belastbaren Entscheidung.

Zunächst bleibt es also beim "gar nicht so schlechten Pavillonstandort" in der Moislinger Allee 82