Besuch im Planetarium


Auf dem Weg zum Planetarium
Auf dem Weg zum Planetarium

Im Rahmen des Religionsunterrichts der 4.Klassen zum Thema "Schöpfung"

machten wir uns am Dienstag, d. 16.5.2017, auf den Weg ins Planetarium Hamburg. Der Film "Wir sind Sterne" befasst sich mit dem Urknall und der Entstehung der Erde.

Nun wird sich der Eine oder Andere fragen, ob das nicht im Widerspruch

steht: Urknall-Theorie und biblische Schöpfungsgeschichte. Doch genau hier wollen wir mit den Schülern einen Bogen schlagen, der weder das eine noch das andere verneint. Wir haben jetzt Fragen mitgebracht wie:

"Konnten die das damals in der Bibel überhaupt schon wissen?", "Was wollten die Menschen damals denn sagen?", "Lief das mit dem Urknall nicht genauso ab wie in der Bibel?", "Was ist Zeit in der Wissenschaft? - Was ist Zeit in der Bibel?"... So erforschen wir gemeinsam mit Hilfe der Wissenschaft, wie wir entstanden sind - und wollen die vielen Fragen, warum und wozu wir Menschen auf der Erde sind, mit Hilfe der Bibel beantworten!